Made by Remy&Remy: Recruitingkampagne für das Klinikum rechts der Isar

Das Universitätsklinikum rechts der Isar in München ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung mit 30 Kliniken und rund 5.000 Mitarbeitern. Um seinen Rekrutierungsbedarf an qualifiziertem Pflegepersonal zu decken, setzt das MRI erstmals auf innovatives Personalmarketing und strategisches Campaigning. In Workshops und Interviews mit einzelnen Mitarbeitern des Klinikums haben wir die kommunikative Leitidee der Kampagne herausgearbeitet und in konkrete Punkte umgesetzt:

  • Authentisch und modern – so soll die besondere Arbeitsatmosphäre sowie die überdurchschnittliche Entwicklungsmöglichkeit am Münchner Traditionsklinikum vermittelt werden.
  • "Pflege. deine Zukunft" – diese Kampagnen-Überschrift wurde gewählt, um Neugier auf das Klinikum rechts der Isar als attraktiven Arbeitgeber zu wecken, auch bei Pflegefachleuten, die nicht aktiv auf Stellensuche sind.
  • Menschlich und sympathisch – die Protagonisten der Kampagne sind Pflegemitarbeiter des Klinikums, die in Kurzvideos in ihrem Arbeits- und im Privat-Umfeld gezeigt werden.
  • Einladend und unkompliziert – mit einer vereinfachten Online-Bewerbungsmöglichkeit sowie Schnupperangeboten wird auf einer Microsite ein im deutschen Klinikmarkt bisher einzigartiger Kontrast zu den üblichen komplizierten Bewerbungsprozessen auf Karriereseiten gesetzt.

Die Kampagnen-Kanäle sind sowohl online als auch offline aufgestellt. Für Aufmerksamkeit und Traffic sorgen strategische Socialmedia- und Suchmaschinen–Aktivitäten sowie eine MRI-Tram, Großflächen, Veranstaltungen und Aktionen. Über die kurzfristige Generierung von Bewerbungen setzt die Kampagne auch darauf, die langfristige Rekrutierungssituation, vor allem für spezialisierte Bereiche in der Pflege, zu verbessern.

Mehr zum Projekt: mri-pflegezukunft.de

Klinikum Rechts der isar recruiting Kampagne

Elke Födisch – Ihre Ansprechpartnerin bei Remy&Remy

Sie haben Fragen zu diesem Projekt oder wollen uns persönlich kennenlernen? Kontaktieren Sie mich per Telefon oder E-Mail. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Elke Födisch
Senior Kundenberaterin Kliniken & Medizin

Telefon 0821 899967-20
E-Mail schreiben